Die Arbeit im Verein ist ohne die fleißigen und ehrenamtlichen helfenden Hände nur sehr schwer möglich. Umso schöner ist es, dass die BZG so toll von engagierten Menschen unterstützt wird. Deshalb gilt, Wer arbeiten kann, kann auch feiern. Diesem Motto folgend fand am 21. Juni das Helferfest der BZG Thüringen statt. Mit dieser Feier möchte die BZG allen Helfern vor und hinter den Kulissen ein herzliches Dankeschön sagen. 

 

Neben der Unterstützung bei den verschiedenen Prüfungen (BHP, WT, FW, APD/R), dem 10. Thüringer Workingtest und der Newcomer Trophy 2013, musste auch noch Ende 2012 die Hütte auf dem alten Vereinsgelände abgebaut und am neuen Standort wieder errichtet werden. Dies alles wäre ohne die tatkräftige Hilfe nicht möglich gewesen. 

 

Bei schönem Wetter und guter Laune wurden alle Gäste mit einem Sekt empfangen. Neben Kaffee und Kuchen wurde natürlich auch in guter Thüringer Tradition der Grill angeheizt. Bei gutem Essen und Trinken darf natürlich auch das Glücksspiel nicht fehlen, also gab es bei einer Tombola noch für jeden etwas zu gewinnen. 

 

Die BZG bedankt sich vielmals bei allen Helfern für die tolle Unterstützung.

2014-06-21-helferfest

 

 

 

Begleithundeprüfung am 12.04.2014 / Richter: H.-J. Hahn

Preiß Gentle Fellow Honest Jasper Junior (FCR/R) mit Astrid Groeger 80/80 Punkte  BHP A & B 
Gwindo Umbra Fida (FCR/R) mit Manuela Steller 80/80 Punkte BHP A & B
Golden Shooting Stars adventurous Anni (G/H) mit Jürgen Röser 74/80 Punkte BHP A & B
Renfield vom Langensoll (G/R) mit Wolfgang Liebetrau 73/80 Punkte BHP A & B
Catch the Wind amazing Grace (G/H) mit Christa Gaumitz 72/80 Punkte BHP A & B

 

Weiterlesen: Ergebnisse Dummy- und Begleithundeprüfung 12. & 13.04.2014

Protokoll der Mitgliederversammlung mit Neuwahlen der BZG Thüringen vom 08.03.2014 im Gasthof ``Schloss Hubertus`` in Erfurt

Tagesordnung siehe Einladung der CZ 1/2014

Anwesende stimmberechtigte Mitglieder: 28
Gäste: 14

TOP 1: Begrüßung

Die 1. Vorsitzende, Bärbel Becker begrüßt alle Anwesenden und eröffnet die Mitgliederversammlung um 14.45 Uhr. Anwesend ist auch die 1.Vorsitzende der Landesgruppe Ost, Beate Nerger.

TOP 2: Genehmigung der Tagesordnung

Die Genehmigung der Tagesordnung erfolgt einstimmig.

TOP 3: Genehmigung des Protokolls der letzten MV (2013)

Das Protokoll der MV 2013 wird mit 27 Ja-Stimmen und 1 Enthaltung genehmigt.

Weiterlesen: Protokoll der Mitgliederversammlung 2014

Anfänger-Seminar mit Harry Brünet oder wie kommt der Spaß zum Dummy?

„Und nun möchte ich von jedem Einzelnen sehen, wie ihr mit euren Hunden spielt und dazu benutzt ihr ein Dummy“… so die erste Aufgabe in einem vielversprechenden Seminar für Anfänger mit Harry Brünet… „Jeder, der nach 30 Sekunden nicht völlig außer Atem ist, hat die Aufgabe nicht richtig verstanden! Und in diese Übung bauen wir auch Unterordnung wie z. B. „Sitz“ und „Fuß“ ein“. Hier muss man aus sich „herauskommen“ und wenn die anderen am Rand denken: jetzt wird es verrückt! - ist die Übung richtig umgesetzt. Das sieht bei Harry leichter aus, als es dann in der eigenen Realität ist. Aber es ist seine Art der Ausbildung, die er uns an diesem Tag näher bringen möchte.

Weiterlesen: Seminar mit Harry Brünet

Seite 4 von 4

SOCIAL BZG

Youtube