Das war der TWT 2020

Der Tag begann so gut. Starter voller Vorfreude und glücklich, endlich wieder an einem WT teilnehmen zu können, nette Helfer voller Tatendrang, freundliche Richter und die Hoffnung, dass es trocken bleibt. Die Anfängerklasse war geschafft, die Hunde glücklich. Nach dem Start der Fortgeschrittenen begann es zu nieseln. Die Klasse war gerichtet, die Hunde glücklich. Und dann begann der Regen und hörte nicht mehr auf. Am Abend waren alle geschafft.  Es war kalt und nass und mancher Helfer war völlig durchnässt, denn die beste Regenkleidung gibt irgendwann auf. Aber: die Hunde waren glücklich – das nehmen wir zumindest an, denn sie haben super gearbeitet und fanden das Wetter sicher klasse.    

Herzlichen Dank nochmal an die Richter Thorsten Helmrath, Gabi Elfers und Daniel Perick und die unermüdlichen Helfer.

Wir gratulieren den erfolgreichen Teilnehmern aus unserer BZG:

Knut Püchner mit Radcliffe`s Craigavon
mit 102/120 Punkten sehr gut in der O

Nadine Rudorf mit Querfeldein Elio
mit 109/120 Punkten vorzüglich 1. Platz in der F

Bettina Krause mit Hummel vom Grassteich
mit 104/120 Punkten sehr gut in der A

Link zur Aufgabenbeschreibung TWT F
https://sonnentiere.wordpress.com/news/

Loading